Urnesee 15.03.2015


Die Prognose war ja nicht gerade berauschend für Föhn, aber die Hoffnung stirbt zuletzt und so geht man mal an den See und geniest das schöhne Wetter.


Da Reto noch ein Hambords dabei hatte, konnten wir uns die Wartezeit genüsslich und mit fiel Spass vertreiben.

 


 




Nach dem doch anstrengenden Zeitvertreib gönnten wir uns im Restaurant Seegarten einen kleinen Imbiss, 

um gleich danach wider aufzuspringen.


Ja es ist soweit, der Föhn ist da :-)

Bereit für ins Getümmel mit 80l Brett und 4.0 Segel!


Für alle Pistenrandsteher die sich über Schlangen fahrende Skischulen genervt haben,

wir wahren zu fünft auf dem Wasser :-D



Kommentar schreiben

Kommentare: 0


Kontakt: Info(at)strizy.ch